Es gibt noch viel zu tun.....Am 05.07.2020 wurde weiterer Arbeitsvorrat angeliefert.

Am 01.07.2020 ging es mit vereinten Kräften weiter.

Am 24.06.2020 wurde der Anschluss an die Unterstandweiche hergestellt.

Am 10.06.2020  ging es weiter mit der teilweisen Fertigstellung der Gleisjoche.

Nachdem bereits ein grösserer Vorrat an fertigen Gleisjochen auf die eigentliche Zweckbestimmung wartet, haben wir am 03.06.2020 mit dem Bau der Kurve zum Fahrzeugunterstand hinter der Scheune begonnen. Einige Tage zuvor war weiteres Bodenmaterial für die Neubaustrecke angeliefert worden, welches teilweise schon auf die geplante Trasse Richtung Lippe aufgeschüttet wurde. Für die Kurve zum Unterstand wurden die Schienen mit einem umweltfreundlichen Handbiegegerät gebogen und anschliessend fallweise nachjustiert.

Bilder siehe hier